Was sollten Sie auf die Tour mitbringen?

  • Wasser zum Trinken, etwa 1 Gallone/ Tag , 1-2 Liter/ Halber Tag
  • Sonnencreme und Mückenmittel

 

  • Kleidung: lockere, leichte Kleidung (Mücken stechen durch alles Enganliegende durch). Baumwolle trocknet oft zu langsam!  
  • Kleidung zum Wechseln. Hier könnten Sie alternativ zu Shorts und T-Shirt, die Sie möglicherweise zu Beginn tragen möchten, das langärmelige Hemd und die lange Hose einpacken, falls die Sonne doch zu intensiv wird, oder die Mücken. 

 

  • Hut/Kappe, auch als Beschattung für die Augen
  • Sonnenbrille !

 

  • Regenjacke nach Bedarf
  • Etwas Warmes im Winter nach Bedarf

 

  • Schuhe: für die meisten Touren genügen leichte Schuhe oder Sandalen. Beim Paddeln genügen auch Flip Flops oder ähnliches. Für den Wet Walk benötigen Sie geschlossene Schuhe am besten (Turnschuhe oder Badeschuhe). Sie können sich Ihre eigenen mitbringen oder Sie wählen von unseren Neoprenschuhen. Wenn Sie spezielle Wanderungen buchen, z.B. Kiefernwald, dann sollten es zumindest geschlossene Turnschuhe sein, die Sie benutzen.

 

  • Essen: Snacks, Müsliriegel und Obst für zwischendurch, je nach Belieben. Sie können auch unterwegs bei Robert is Here, unserem traditionellen Fruchtstand, lokale Früchte oder auch einen Milkshake einkaufen.    Zum Mittagessen möchten wir es eher schlank halten. Die meisten mögen bei warmem Wetter ohnehin nicht besonders viel essen. Bringen Sie sich doch ein Sandwich oder ähnliches mit. Sie können auch in Flamingo Kleinigkeiten kaufen.

 

  • Abenteuerlust, Interesse und Spaß

 

 

  • WIR bringen eine Kühlbox, in die Sie alles was gekühlt werden sollte hineintun können.